Minister gibt "Fahrplan" für das Schuljahr bekannt

In der Pressekonferenz am Dienstag den 5. Mai 2020 hat Staatsminister Prof. Dr. Piazolo einen 4-Stufen-Plan zur Wiederaufnahme des Präsenz-Schulbetriebs vorgestellt (in aller Kürze immer unter Vorbehalt der Entwicklung der Corona-Zahlen)

  • Für die Gymnasien 
    - Seit dem 27. April Unterricht für die Q12 zur Vorbereitung der Abiturprüfung
    - 11. Mai Q11 (4. Klasse Grundschule zur Vorbereitung Übertritt/Probeunterricht)
    - 18. Mai 5. + 6. Klasse (geteilter Unterricht A-Gruppe)
    - 25. Mai 5. + 6. Klasse (geteilter Unterricht B-Gruppe)
    - 15. Juni 7. - 10. Klassen
  • Der Unterricht soll wochenweise im Wechsel stattfinden - Präsenzunterricht und digitales Lernen daheim.
  • Maskenpflicht im Schulgebäude, aber nicht im Unterricht.
  • Risikogruppen bleibt es überlassen, ob sie den Unterricht besuchen (bis Pfingsten).
  • Schulferien bleiben bestehen.
  • Notenschluss ist erst Ende Juli.
  • Kein Sitzenbleiben / Vorrücken auf Probe für alle möglich.
  • Der Stoff wird angepasst mit reduziertem Umfang.