SCHULBAU - Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau

Der SCHULBAU Salon in München bietet den intensiven Austausch im Bereich Bildungsbau mit Architekten und Fachplanern, Behörden- und Institutionsvertretern, Schulleitungen und Pädagogen, Kommunen, privaten und öffentlichen Investoren. Hochmotivierte Referenten aus Deutschland, der Schweiz und Österreich, ausgewiesene Schulbau-Experten und lebhafte Diskussionen bestimmen die beiden Messetage.Veranstaltungsort ist das MVG Museum.

Anlässlich der SCHULBAU fand eine Podiumsdiskussion statt:
Von G8 zu G9 - die Reform zum neunstufigen Gymnasium und ihre Auswirkungen auf die Bestandsschulen

Mit auf dem Podium:
Staatssekretär Georg Eisenreich, Michael Schwägerl (bpv), Matthias Marschner (Architekt) und Susanne Arndt (LEV)