Hervorragende Leistungen der diesjährigen P-Seminar-Preisträger!

Wir gratulieren den vier P-Seminar-Preisträgern, die aus 3000 P-Seminare ausgewählt wurden, herzlich zu ihrer Auszeichnung. Der "P-Seminar-Preis" wird vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst und seinen Kooperationspartnern - der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. (bbw) und der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG - ausgeschrieben.

Die vier Preisträger des Jahrgangs 2015/17

 

Ohm-Gymnasium Erlangen: Seminarthema: Augmented und Virtual Reality im Unterricht (Leitfach Physik)

Erzbischöfliches St.-Ursula-Gymnasium Schloss Hohenburg Lenggries: Seminarthema: "Begehbarer Ökologischer Fußabdruck" - Umsetzung und Bau eines Ökologie-Lehrpfades (Leitfach Mathematik)

Reichsstadt-Gymnasium Rothenburg o. d. Tauber: Seminarthema: Geschichtlicher Radwanderweg (Leitfach Geographie)

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt: Seminarthema: Formel 1 in der Schule (Leitfach Physik)