Kreativwettbewerb "Migrabayerisch" für Schüler/Innen aller Schularten und Jugendgruppen in Bayern

Die Bevölkerung in Bayern wächst stetig, u.a. durch internationalen Zuzug. Dieser wird auch an bayerischen Schulen spürbar  und durch Intergrationsleitungen unterstützt. Der Kreativwettbewerb möchte die bayerischen und internationalen kulturellen und sprachlichen Prägungen der Kinder und Jugendlichen miteinander verquicken.

Mitmachen können Schüler/innen aller Jahrgangsstufen und Schularten sowie Jugendgruppen mit und ohne Migrationshintergund in Bayern. Einsendeschluss ist der 31. März 2017 und die Preisverleihung findet Ende Juni 2017 statt.

Alle weiteren Informationen zum Inhalt und Ablauf des Wettbewerbs finden Sie hier